Killerpilze rockZzZzZz

Kapitel 4


„Also, jetzt möchten wir- oder besser gesagt Fabi, mein Kleiner Bruder- jemand auf die Bühne holen…“
Er hielt dass Mikro mit der Hand zu, aber man konnte trotzdem noch hören was er sagt:“ Fabi, komm mal her.“ Fabi steht auf und kommt hinter dem Schlagzeug hervor. Er tritt ans Mikrofon, räuspert sich erst kurz und fängt dann an zu sprechen: „Also…ich bin der Fabi, wie einige von euch vielleicht schon mitgekriegt haben…und naja, also wir haben dieses Lied nur für eine Person in diesem Raum gespielt. Es ist meine beste Freundin seit Kindertagen und da sie bald wegzieht, wollte ich ihr mit diesem Lied sagen, was sie mir bedeutet…Also Val, komm bitte herauf.“Fabi schaut im Raum umher und hat mich -GOTT SEI DANK-noch nicht entdeckt. Oh mann, ich bin doch nicht bescheuert und stell mich da jett vor 500 Leuten hin!!! Wer bin ich denn!!! Ich verkrieche mich noch weiter hinter dem Stuhlturm, hinter dem ich mich versteckt habe und bin nur froh, dass ich mich vorher nicht gleich direkt in die 1. Reihe hingepflanzt hab. Verunsichert sagt Fabi noch mal ins Mikro: „ Vaaaaaaaaaaaaaal???????????????“ Mittlerweile kommen Buhrufe aus dem „Publikum“…anscheinend denken sie, dass Fabi und die anderen ihnen umsonst die Pause gestohlen haben...was sie ja eigentlich auch getan haben…schadenfroh grinse ich vor mich hin. Obwohl- sie habens ja nur gut gemeint- aber ich werde mich auf keinen Fall da vorne hinstellen!!! Mittlerweile hat Jo das Mikro übernommen und ruft, leicht verkrampft lächelnd, ins Mikro: „Ja, also anscheinend ist Valeska nicht hier…wir bitten um Entschuldigung, dass wir eure Pause genommen haben und danken euch dafür, dass ihr gekommen seid!!!“

Das Forum leert sich. Nur noch 10 Leute und die Band -und natürlich ich - sind noch drinnen. Ich überlege, wie ich unbemerkt rauskommen soll, denn entweder ist Fabi von der nächsten Stunde freigestellt oder es ist ihm egal, dass er gerade zu spät kommt, jedenfalls sitzt er nun schon seit 2 min. auf dem Bühnenrand und bewegt sich nicht. Ahhh….nun hebt er langsam den Kopf. Er weint, oder zumindest HAT er geweint…Jo kommt hinter der Bühne hervor und geht zu Fabi: Hey komm kleiner, ist doh nicht so schlimm…“ Fabi antwortet etwas, aber sehr leise, ich kann nur „Ich wollte es ihr doch jetzt sagen…“ verstehen. Was wollte er mir sagen, schießt es mir durch den Kopf. Da sagt Fabi noch etwas und ich strenge mich an, es zu verstehen…„Ach Jo,ich-“

Image Hosted by ImageShack.us


Gratis bloggen bei
myblog.de